Mit der Bornschool durch das Jahr


Einschulung
Der Einschulungstag beginnt mit einem Gottesdienst in der Schobüller Kirche, die neuen Zweitklässler haben etwas vorbereitet, alle Schüler nehmen daran teil und heißen die neuen Schüler willkommen.
Danach geht es in die Schule, die Eltern bekommen einen kleinen Imbiss gereicht, während die erste Stunde in Klasse 1 stattfindet.

Besuch der "Pole Poppenspäler-Tage"
Die gesamte Schule fährt mit dem Bus nach Husum und besucht eine Vorstellung.

Erntedankfest
Gottesdienst in der Kirche.

Lauftag
Jeder kann mitmachen, auch Oma, Opa, Onkel, Tante, Eltern oder wer noch möchte.

Laternelaufen
Es findet ein St. Martinsumzug in Zusammenarbeit mit dem Kindergarten und dem Reitverein in Schobüll statt.

Lesung
Die 3. und 4. Klasse nimmt an einer Lesung in der Stadtbibliothek teil.

Weihnachts-Projektwoche
Eine komplette Woche bieten interessierte Eltern alles rund um Weihnachten an, basteln, backen, lesen oder Sonstiges.

Weihnachtsmärchen
Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-3 fahren in der Vorweihnachtszeit zu einer Vorführung eines Weihnachtsmärchens im Husum Hus.

Besonderer Nikolaustag
Ein etwas anderer Schultag!!!

Husumer Eiszeit
Alle Klassen besuchen im November/Dezember die alle zwei Jahre stattfindende Husumer Eiszeit im NCC.

Weihnachtsfeier
Wir feiern in der Kongresshalle, die jedes mal bis auf den letzten Platz gefüllt ist. Alle 4 Klassen führen etwas auf. Es ist ein schönes, weihnachtliches Ambiente mit selbst Gebasteltem und Gebackenen.

Zwischenzeugnisse mit Lehrer/Elterngesprächen

Gewaltprävention
Jedes Jahr nimmt die 4. Klasse der Bornschool im letzten Halbjahr der Grundschulzeit an einem Selbstbehauptungskurs teil.

Fasching
Die ganze Schule feiert mit!

Schulausflug
Die Lehrer haben immer tolle Ideen!

Kinderfest
Immer wieder schön! Hat etwas von Dorffest, geht von Morgens (Klassenkönig und Königin werden erspielt ) bis Abends ( Spiele für Jedermann, gr. Kuchenbuffet, Umzug durch unser Dorf, Feuerwehr, reiten, Kutsche fahren), immer an einem Samstag. Jeder ist eingeladen, jeder kann kommen. Elternmithilfe ist erbeten. Auch ehemalige Schüler helfen immer gerne mit.

Abschiedsparty
Intern für Klasse 4.

Versetzungszeugnisse und Sommerferien

Die Schule ist für neue Anregungen oder Events aufgeschlossen. Es gab z.B. eine Vorstellung des Blechbläserensemble des Landestheaters, ein Musicalprojekt, eine Lesenacht, eine Computer AG, einen Apfeltag, Plattdütschen Unterricht etc, und vieles mehr wäre vielleicht denkbar.